OER-IT-Frühjahrscamp: Einsetzbarkeit Künstlicher Intelligenz zum verbesserten Auffinden Freier Lernmaterialien (OER) – April 2018

OER-IT-Frühjahrscamp: Einsetzbarkeit Künstlicher Intelligenz zum verbesserten Auffinden Freier Lernmaterialien (OER) – April 2018

Freie Lernmaterialien, sogenannte Open Educational Ressources, werden bisher ungenügend genutzt, u.a. weil sie im Bedarfsfall nicht gefunden werden. Was sind die Gründe? Einerseits fehlen vorhandenen Lernmaterialien die Metadaten, anhand derer sie gefunden werden können. Andererseits fehlen geeignete Such- und Vorschlagsfunktionen,

Arbeit an Auskunftsservices von OER-Repositorien beim edu-sharing Hackathon (OER-Infrastruktur)

Arbeit an Auskunftsservices von OER-Repositorien beim edu-sharing Hackathon (OER-Infrastruktur)

Das edu-sharing Entwicklerteam beschäftigte sich beim monatlichen Hackathon im Oktober einem Auskunftsservice für OER-Repositorien und entwickelte Konzeptideen und erste Teillösungen. Diese würden wir gern in der OER-Community diskutieren und gemeinsam sukzessive ausbauen. Optimales Ergebnis wäre, dass jede Lernplattform, die OER enthält

OpERA Veranstaltungshinweis: eTutOER Qualifizierungsworkshops für studentische eTutor_innen und Multiplikator_innen der akademischen Weiterbildung

Zielgruppen der Schulung Die Schulungsworkshops richten sich sowohl an Mitarbeitende und Lehrende (Multiplikator_innen), als auch an Studierende, die Lehrende in der Erstellung digitaler Lernmedien unterstützen (eTutor_innen). Für die Multiplikator_innen-Schulung wird das „Train the Trainer“-Konzept genutzt, d. h. Mitarbeitende, Lehrende und