BFB-Treffen – Fussion OE(R) Arbeitsgruppen

Announcement Date: 5. Februar 2019

Fussion der OER-Arbeitsgruppen beim BFB-Treffen

Beim monatlichen Call des Bündnis Freie Bildung wurde die Fussion bisheriger Bündis- und Jointly-Arbeitsgruppen beschlossen. Es soll nur noch 5 AGs geben, die durch die Zusammenlegung genügend Ressourcen haben, um OER-fördernde Aktivitäten umzusetzen:

  1. Open Education
    (früher bei Jointly Qualifizierung und Sensibilisierung)
  2. Change
    (früher bei Jointly OER Policy und Change)
  3. Politik
  4. Software und Infrastrukturen
    (die im JOINTLY-Kontext bestehenden Gruppen „OER-Metadaten“ und „OER-förderliche Infrastrukturen“ bleiben als Untergruppen)
  5. Forschung
    (früher bei Jointly OERde-Forschung)

Im Anschluss wurde ein gemeinsamer Slack-Workspace eingerichtet und damit begonnen, den Arbeitsgruppen eine Webheimat zu geben. Jede AG soll einer Wiki-Seite erhalten, um sich vorzustellen und um zum Mitmachen einzuladen. Eine gemeinsame Seite informiert als Landing-Page über alle Arbeitsgruppen und Aktivitäten. Diese Landingpage soll in den Webseiten von JOINTLY, OERinfo und dem Bündnis Freie Bildung eingebunden werden. Die Arbeitsgruppen werden gemeinsam unterstützt.

BFB-Treffen – Fussion OE(R) Arbeitsgruppen